zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier:   Home.

zu den Hauptthemenbereichen


Bereichsübersicht von Startseite

Keine Subnavigation vorhanden

Partner

 

Logo-SportMin_f_HP 

 

logo_bsff_1

 

auva_logo_NEU_fuer-Ausschreibungen

 

130826_Logo_PremiQaMedGroup_HP

 

logo_gfbs_2_neu

 

logo_erste_bank_1 

 

 Medienpartner

 

 LOGO ORF Sport p 2011

 

Sport
 
 2016_rio_maskottchen_1

Rio 2016 Maskottchen
Vinicius und Tom (Foto: Rio 2016)

Willkommen beim Österreichischen Behindertensportverband

Aktuell
  • 11.09.2012  Nicht das Ergebnis, das Erlebnis zählt

    120906, Scheckübergabe WKO.jpg

    Das war das Motto beim 12. Wien Energie Business Run von 243 KollegInnen der WK Wien, WKÖ, WKNÖ, Wiener Einkaufsstraßen und Inhouse GmbH. Insgesamt 21.010 TeilnehmerInnen waren am 6. September 2012 am Start dabei und bewältigten die 4,2 km Strecke.

    Die WKO hilft laufend!
    Durch Ihre freiwilligen Spenden unterstützten die WKO MitarbeiterInnen mit 604,10 Euro den Österreichischen Behindertensportverband (ÖBSV). Die WKÖ und WK Wien stockten die MitarbeiterInnen-Spende mit je 1.000 Euro auf. Der Scheck wurde von Dir.Stv. Mag. Meinhard Eckl (am Foto links) und Dr. Georg Petek-Smolnig (zweiter v. links) an Franz Breitenecker (Rollstuhlbasketball Spieler) und Mag. Othmar Moser (Vorstandsmitglied im ÖBSV) übergeben. Ein herzliches Dankeschön an alle SpenderInnen.

     

    mehr
  • 11.09.2012  BSO Unterschriftenaktion "Tägliche Turnstunde"

    120911_BSO-LOGO_150x75.jpg

    Auf Initiative der Bundessportorganisation (BSO) wurde eine Unterschriftenaktion für mehr Turnstunden an Österreichs Schulen ins Leben gerufen...   

    mehr
  • 10.09.2012  Thomas Frühwirth im Fernsehen

    120827_Fruehwirth_Ironman_Podersdorf.jpg

    Triathlon war bei diesen Paralympics noch nicht vertreten, wird dies aber 2016 ind Rio/BRA sein. Einer der besten der Welt ist Triathlon/Ironman Thomas Frühwirth der heute Montag um 17h40 in ORF 2 in der Sommerzeit neben Pepo Puch (Gold und Bronze im Dresurreiten bei den Paralympics)  seinen Auftritt hat. Auch Servus TV bringt einen Beitrag über seinen erst kürzlich in Poderdorf aufgestellten Ironman Weltrekord am Donnerstag, 13.09.2012 um 19h45. ANSCHAUEN!  


  • 10.09.2012  Spektakuläre Abschlussfeier der Paralympics

    120910_Schlussfeier_Paralympics_2012.jpg

    Mit einer sowohl bombastischen als auch bewegenden Feier, Motto 'Festival of Flames', gingen die Paralympics 2012 Sonntag Abend zu Ende. Dem Publikum im ausverkauften Londoner Stadium sowie den 4200 Sportler/Innen wurde eine Show der Superlative, mit Darbietungen aus Akrobatik, Musik, Kunst, Feuerwerken ..etc. geboten. Einer der vielen Höhepunkte war der Einmarsch der Fahnenträger der 164 teilnehmenden Nationen. Österreichs erfolgreichster Sportler bei diesen Paralympics, Günther Matzinger (2x Gold in der LA) trug die Fahne Österreichs.
    Aus der Sicht des österreichischen Teams  waren diese Paralympics äußerst erfolgreich. 13 Medaillen, 4 x Gold, 3x Silber, 6x Bronze, erkämpten sich die ÖBSV SportlerInnen; hinzu kamen etliche Platzierungen unter die Top Ten.

    mehr
  • 08.09.2012  Günther Matzinger mit Weltrekord zur zweiten Goldmedaille!

    120908, Matzinger Günther.jpg

    Unglaubliches Finale der Paralympics in London aus österreichischer Sicht! Günther Matzinger krönte das tolle Abschneiden des Österreichsichen Teams mit seiner zweiten Goldmedaille bei den Spielen!

    Und die Leistung des 25jährigen Salzburgers über die 800 Meter (T46) war fast noch beeindruckender als bei seinem Sieg über die 400 Meter vergangenen Dienstag!

    Vor 80.000 begeisterten Fans lief Matzinger mit 1:51,82 Minuten neuen Weltrekord - deieinhalb Sekunden schneller als seine Saisonbestleistung! Österreichs Paralympics-Champion startete als einziger Europäer im Finale und er lief ein taktisch ein hervorragendes Rennen. Matzinger ging die ersten 400m in gewonnter Ruhe und Übersicht an, pirschte sich auf der Gegengerade der zweiten Runde an die Führenden heran und kam auf gleicher Höhe auf die Zielgerade. Mit einem unvergleichlichen Schlusssprint kämpfte der Vorzeigeathlet seine Konkurrenten nieder und überquerte sechs Zehntel Sekunden vor dem Algerier Samir Nouioua und eine Sekunde vor Hermas Muvunyi aus Ruanda die Ziellinie. 

    mehr

Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | ... | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | |